Zuletzt angesehen

Fuxtec Kettensägen

Die Kettensäge ist die Königin aller Gartengeräte. Egal ob Benziner, Akku- oder Elektrokettensäge, eine Motorsäge mit Sägekette gehört in jedes Gartenhaus oder jeden Werkzeugschuppen. Die Art der Anwendung beziehungsweise der Nutzung entscheidet dabei über die Auswahl der geeigneten Kettensäge. Jede Bauart hat dabei verschiedene Vorteile, die je nach Anwendung den entsprechenden Nutzen vergrößern.

Kettensägen für alle Fälle

Die Motor-Kettensäge mit Benzinmotor zum Beispiel hat die größten Vorteile, wenn es um schiere Kraft geht. Entscheidend für den Einsatzbereich sind auch die Motorleistung und die Schwertlänge. Die Mindestleistung einer Benzin-Kettensäge sollte 1,5 PS betragen. Höhere Leistungen bereits ab 2-3 PS erleichtern die Arbeit schon spürbar. Bei der Schwertlänge sind für die häufigsten Anwendungen 35 bis 40 cm ausreichend. Das Maß der Schwertlänge sollte sich dabei am Durchmesser des dicksten zu verarbeitenden Stammes orientieren.

Elektro-Kettensägen

Bei den Kettensägen mit Elektromotor gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Bauarten: die kabelgebundene Kettensäge und die Akku-Kettensäge. Beide haben gegenüber der Motorsäge mit Benzinmotor Vorteile beim Gewicht und bei der Geräuschentwicklung. Beide Arten sind deutlich leichter und deutlich leiser als Geräte mit Verbrennungsmotor. Eine Kettensäge mit kabelgebundenem Elektromotor eignet sich für den stationären Betrieb zum Beispiel beim Brennholz-Kürzen. Für alle anderen Anwendungen, bei denen Mobilität und Flexibilität gefragt sind, haben jedoch die Sägen mit Elektro-Akku oder Benzinmotor die deutlich höheren Freiheitsgrade.

Finden Sie Ihre richtige Kettensäge

Für Arbeiten im heimischen Garten und die dortigen typischen leichteren Anwendungen ist in den meisten Fällen eine Elektro-Kettensäge mit Akku die beste Wahl. Diese Modelle sind leicht vom Gewicht, was ein längeres ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. Und sie sind von der Geräuschentwicklung deutlich leiser als Benzin-Kettensägen, was einerseits den Nachbarn freut und andererseits die eigene Arbeitsbelastung verringert. Durch das fehlende Stromkabel ist man flexibel in der Anwendung und kann deutlich besser an schwer erreichbaren Stellen wie zum Beispiel hinter einem Zaun oder dem Gartenhaus arbeiten.

Schutzkleidung ist wichtig

Zu der richtigen Kettensäge gehört selbstverständlich auch die passende und geeignete Schutzkleidung. Hierzu finden Sie im Sortiment von Fuxtec alles, was zum sicheren Arbeiten notwendig ist. Ob Schutzhandschuhe, Schutzbrillen oder Gehörschutz sowie weitere Sicherheits-Accessoires finden Sie auf fuxtec.de.

Kettensägen: Wartung und Pflege

Damit Sie lange Freude an Ihrer Fuxtec-Kettensäge haben, ist regelmäßige Wartung und Pflege des Geräts besonders wichtig. Besonders bei Benzin-Kettensägen macht sich eine regelmäßige Wartung im wahrsten Sinne des Wortes auf Dauer bezahlt. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen alles was dazu nötig ist wie zum Beispiel verschiedene Öle und Schmierstoffe.

Ersatzteile und Service

"Wo gehobelt wird, fallen Späne" heißt ein altes Sprichwort und so ist es kaum verwunderlich, daß beim Arbeiten mit Kettensägen mit der Zeit einzelne Teile dem normalen Verschleiß unterliegen oder ausgetauscht werden müssen. Auch hierfür bietet Fuxtec alle wichtigen Ersatzteile und Zubehör. Ob Vergaser, Zugseil oder Luftfilter, alles was Sie zum Erhalt Ihrer Fuxtec-Kettensäge benötigen finden Sie auf unseren Seiten online unter fuxtec.de. Selbstverständlich gehört dazu auch die passende Sägekette und Kettenöl für Ihr Arbeitsgerät.

Fuxtec Kettensägen

Die Kettensäge ist die Königin aller Gartengeräte. Egal ob Benziner, Akku- oder Elektrokettensäge, eine Motorsäge mit Sägekette gehört in jedes Gartenhaus oder jeden Werkzeugschuppen. Die Art der Anwendung beziehungsweise der Nutzung entscheidet dabei über die Auswahl der geeigneten Kettensäge. Jede Bauart hat dabei verschiedene Vorteile, die je nach Anwendung den entsprechenden Nutzen vergrößern.

Kettensägen für alle Fälle

Die Motor-Kettensäge mit Benzinmotor zum Beispiel hat die größten Vorteile, wenn es um schiere Kraft geht. Entscheidend für den Einsatzbereich sind auch die Motorleistung und die Schwertlänge. Die Mindestleistung einer Benzin-Kettensäge sollte 1,5 PS betragen. Höhere Leistungen bereits ab 2-3 PS erleichtern die Arbeit schon spürbar. Bei der Schwertlänge sind für die häufigsten Anwendungen 35 bis 40 cm ausreichend. Das Maß der Schwertlänge sollte sich dabei am Durchmesser des dicksten zu verarbeitenden Stammes orientieren.

Elektro-Kettensägen

Bei den Kettensägen mit Elektromotor gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Bauarten: die kabelgebundene Kettensäge und die Akku-Kettensäge. Beide haben gegenüber der Motorsäge mit Benzinmotor Vorteile beim Gewicht und bei der Geräuschentwicklung. Beide Arten sind deutlich leichter und deutlich leiser als Geräte mit Verbrennungsmotor. Eine Kettensäge mit kabelgebundenem Elektromotor eignet sich für den stationären Betrieb zum Beispiel beim Brennholz-Kürzen. Für alle anderen Anwendungen, bei denen Mobilität und Flexibilität gefragt sind, haben jedoch die Sägen mit Elektro-Akku oder Benzinmotor die deutlich höheren Freiheitsgrade.

Finden Sie Ihre richtige Kettensäge

Für Arbeiten im heimischen Garten und die dortigen typischen leichteren Anwendungen ist in den meisten Fällen eine Elektro-Kettensäge mit Akku die beste Wahl. Diese Modelle sind leicht vom Gewicht, was ein längeres ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. Und sie sind von der Geräuschentwicklung deutlich leiser als Benzin-Kettensägen, was einerseits den Nachbarn freut und andererseits die eigene Arbeitsbelastung verringert. Durch das fehlende Stromkabel ist man flexibel in der Anwendung und kann deutlich besser an schwer erreichbaren Stellen wie zum Beispiel hinter einem Zaun oder dem Gartenhaus arbeiten.

Schutzkleidung ist wichtig

Zu der richtigen Kettensäge gehört selbstverständlich auch die passende und geeignete Schutzkleidung. Hierzu finden Sie im Sortiment von Fuxtec alles, was zum sicheren Arbeiten notwendig ist. Ob Schutzhandschuhe, Schutzbrillen oder Gehörschutz sowie weitere Sicherheits-Accessoires finden Sie auf fuxtec.de.

Kettensägen: Wartung und Pflege

Damit Sie lange Freude an Ihrer Fuxtec-Kettensäge haben, ist regelmäßige Wartung und Pflege des Geräts besonders wichtig. Besonders bei Benzin-Kettensägen macht sich eine regelmäßige Wartung im wahrsten Sinne des Wortes auf Dauer bezahlt. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen alles was dazu nötig ist wie zum Beispiel verschiedene Öle und Schmierstoffe.

Ersatzteile und Service

"Wo gehobelt wird, fallen Späne" heißt ein altes Sprichwort und so ist es kaum verwunderlich, daß beim Arbeiten mit Kettensägen mit der Zeit einzelne Teile dem normalen Verschleiß unterliegen oder ausgetauscht werden müssen. Auch hierfür bietet Fuxtec alle wichtigen Ersatzteile und Zubehör. Ob Vergaser, Zugseil oder Luftfilter, alles was Sie zum Erhalt Ihrer Fuxtec-Kettensäge benötigen finden Sie auf unseren Seiten online unter fuxtec.de. Selbstverständlich gehört dazu auch die passende Sägekette und Kettenöl für Ihr Arbeitsgerät.

Fuxtec Kettensägen

Die Kettensäge ist die Königin aller Gartengeräte. Egal ob Benziner, Akku- oder Elektrokettensäge, eine Motorsäge mit Sägekette gehört in jedes Gartenhaus oder jeden Werkzeugschuppen. Die Art der Anwendung beziehungsweise der Nutzung entscheidet dabei über die Auswahl der geeigneten Kettensäge. Jede Bauart hat dabei verschiedene Vorteile, die je nach Anwendung den entsprechenden Nutzen vergrößern.

Kettensägen für alle Fälle

Die Motor-Kettensäge mit Benzinmotor zum Beispiel hat die größten Vorteile, wenn es um schiere Kraft geht. Entscheidend für den Einsatzbereich sind auch die Motorleistung und die Schwertlänge. Die Mindestleistung einer Benzin-Kettensäge sollte 1,5 PS betragen. Höhere Leistungen bereits ab 2-3 PS erleichtern die Arbeit schon spürbar. Bei der Schwertlänge sind für die häufigsten Anwendungen 35 bis 40 cm ausreichend. Das Maß der Schwertlänge sollte sich dabei am Durchmesser des dicksten zu verarbeitenden Stammes orientieren.

Elektro-Kettensägen

Bei den Kettensägen mit Elektromotor gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Bauarten: die kabelgebundene Kettensäge und die Akku-Kettensäge. Beide haben gegenüber der Motorsäge mit Benzinmotor Vorteile beim Gewicht und bei der Geräuschentwicklung. Beide Arten sind deutlich leichter und deutlich leiser als Geräte mit Verbrennungsmotor. Eine Kettensäge mit kabelgebundenem Elektromotor eignet sich für den stationären Betrieb zum Beispiel beim Brennholz-Kürzen. Für alle anderen Anwendungen, bei denen Mobilität und Flexibilität gefragt sind, haben jedoch die Sägen mit Elektro-Akku oder Benzinmotor die deutlich höheren Freiheitsgrade.

Finden Sie Ihre richtige Kettensäge

Für Arbeiten im heimischen Garten und die dortigen typischen leichteren Anwendungen ist in den meisten Fällen eine Elektro-Kettensäge mit Akku die beste Wahl. Diese Modelle sind leicht vom Gewicht, was ein längeres ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. Und sie sind von der Geräuschentwicklung deutlich leiser als Benzin-Kettensägen, was einerseits den Nachbarn freut und andererseits die eigene Arbeitsbelastung verringert. Durch das fehlende Stromkabel ist man flexibel in der Anwendung und kann deutlich besser an schwer erreichbaren Stellen wie zum Beispiel hinter einem Zaun oder dem Gartenhaus arbeiten.

Schutzkleidung ist wichtig

Zu der richtigen Kettensäge gehört selbstverständlich auch die passende und geeignete Schutzkleidung. Hierzu finden Sie im Sortiment von Fuxtec alles, was zum sicheren Arbeiten notwendig ist. Ob Schutzhandschuhe, Schutzbrillen oder Gehörschutz sowie weitere Sicherheits-Accessoires finden Sie auf fuxtec.de.

Kettensägen: Wartung und Pflege

Damit Sie lange Freude an Ihrer Fuxtec-Kettensäge haben, ist regelmäßige Wartung und Pflege des Geräts besonders wichtig. Besonders bei Benzin-Kettensägen macht sich eine regelmäßige Wartung im wahrsten Sinne des Wortes auf Dauer bezahlt. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen alles was dazu nötig ist wie zum Beispiel verschiedene Öle und Schmierstoffe.

Ersatzteile und Service

"Wo gehobelt wird, fallen Späne" heißt ein altes Sprichwort und so ist es kaum verwunderlich, daß beim Arbeiten mit Kettensägen mit der Zeit einzelne Teile dem normalen Verschleiß unterliegen oder ausgetauscht werden müssen. Auch hierfür bietet Fuxtec alle wichtigen Ersatzteile und Zubehör. Ob Vergaser, Zugseil oder Luftfilter, alles was Sie zum Erhalt Ihrer Fuxtec-Kettensäge benötigen finden Sie auf unseren Seiten online unter fuxtec.de. Selbstverständlich gehört dazu auch die passende Sägekette und Kettenöl für Ihr Arbeitsgerät.

weniger anzeigen