Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehen

Mit einer Schneefräse wird das Schneeschaufeln zum Kinderspiel

In der kalten Jahreszeit schneit es zusammen mit der weißen Pracht gleich massenhaft Arbeit auf die Gehwege und Garageneinfahrten. So schön der Schnee auch sein mag. Er muss geräumt werden. Am besten gelingt Ihnen das neben dem Salzstreuer mit einer praktischen Schneefräsen, die das Schneeschaufeln zum Kinderspiel werden lassen.

Mit einer Schneefräse gelingt das Schneeschippen besonders komfortabel

Schneefräse SF210Die klassische Schneeschaufel aus unserem Gartengeräte Shop leistet treue Dienste, wenn es darum geht, kleinere Wegstücke oder den Eingangsbereich von Schneeablagerungen zu befreien. Doch das Schippen mit der Schaufel kann schnell zu einem wahren Kraftakt werden, wenn es darum geht, größere Flächen von der weißen Pracht zu befreien. Hier könnte eine Schneefräse die ideale Lösung für Sie sein. Im Nu lassen sich mit Schneefräsen auch große Schneemengen problemlos auf die Seite schaufeln. Der wohl größte Vorteil der Schneefräse ist das gezielte Wegschleudern des Schnees. Es sammeln sich also keine Schneeberge an, die zusätzlich bearbeitet werden müssten, wenn die Wege und Einfahrten frei werden und bleiben sollen. Neben Schneefräsen erhalten Sie bei uns auch hochwertige Erdbohrer, Motorsprüher und Laubsauger.

Schneeschipper - Schneeschaufel und Schneefräse gemeinsam im Einsatz

Schneefräse SF140Schnell, effektiv und vor allem funktionell arbeiten Sie, wenn Sie je nach Schneefall und Grundstücksgröße abwechselnd mal zur Schneeschippe, mal zur Schneefräse greifen. Neben einer Schneefräse sollten aber auch Großgrundbesitzer unbedingt immer eine konventionelle Schneeschaufel zur Hand haben, da es bei sehr festem Schnee immer wieder einmal zu Verstopfungen kommen kann. Das ist kein Qualitätsmangel. Schneefräsenarbeiten allgemein bei pulvrigem Schnee am besten. Egal, ob Schneefräse oder Schneeschippe: Mit Qualitätsarbeitsgeräten wird das Schneeschippen zum Kinderspiel. Um das Arbeiten mit Schneeschiebern zu erleichtern gibt es auch Schneeschieber mit Rädern. Diese erleichtern das Arbeiten mit dem Schneeschieber enorm und schonen dabei auch den Rücken.

Schneeschieben mit Schneefräse leicht gemacht

Eine der unbeliebtesten Arbeiten im Winter ist immer wieder das Schneeschieben. Eine Schneefräse bringt schnell und praktisch Abhilfe. Allerdings sollte man sich vor dem Kauf gut informieren, denn nicht nur die Motorleistung ist ein wichtiges Kriterium. Auch die Frage nach einer Räumschnecke oder einen Schneeschild kann wichtig sein, denn hier kommt es auf die Größe der zu räumenden Fläche an. Bei einer Schneefräse mit Räumschnecke sollte der Auswurfschacht gedreht werden können, so dass der Schnee bequem zur Seite fällt. Einige Modelle bieten eine Wahlmöglichkeit zwischen Schild und Schnecke an. Der Umbau erweist sich als praktisch, wenn bei andauerndem Schneefall kleine Flächen mehrmals geräumt werden müssen. Vor dem Kauf sollte überprüft werden, ob eine ergonomische Körperhaltung möglich ist, das heißt, die Höhe des Griffs sollte verstellt und angepasst werden können, um Ermüdungserscheinungen vorzubeugen.

Viel Power mit leistungsstarker Schneefräse

Wo regelmäßig viel Schnee geräumt werden muss, ist ein größeres Modell von Vorteil. Eine solch kräftige Schneefräse kann elektrisch oder über einen Reversierstarter in Gang gebracht werden, mehrere Vorwärts- und Rückwärtsgänge sorgen für gutes Vorankommen selbst bei starkem Schneefall und großer Schneehöhe. Dank der Räumbreite der starken Modelle sind größere Flächen kein Problem mehr. Auch hier sind Seiten- und Höhenverstellung des Auswurfschachts leicht anzupassen. Sinnvoll ist ein getrennter Antrieb von Räumschnecke und Antrieb, so dass die Schneefräse leicht über bereits geräumte Flächen manövriert werden kann. Die kräftigen Motoren, die gerade an die kalte Winterzeit angepasst sind, sorgen für schnelle Beseitigung des lästigen Schnees. Eine Schneefräse macht die körperliche Arbeit fast überflüssig.

FUXTEC Schneefräsen Vergleich

Gerät Benzin Schneefräse SF210 Benzin Schneefräse SF140
Auswurfschacht schwenkbar 180 GRAD 180 GRAD
Auswurfweite 0 - 9 m 0 - 4 m
Breite Räumschild 60 cm 33 cm
Einsatz alle Bodenbeläge alle Bodenbeläge
Eisschlagfunktion ja nein
Elektrikstart Funktion ja nein
Schallleistungspegel (LWA) 105 db (A) 110 db (A)
Getriebe 4 Vorwärtsgänge + 2 Rückwärtsgänge nein
Gewicht 78 kg 16 kg
Höhe Räumschild 57 cm 20 cm
Hubraum (in ccm) 208 ccm 40 ccm
Kraftstoff Benzin (95 Oktan) Benzin (95 Oktan)
Leistung (in KW) 5,5 kw 1,47 kw
Motor-Typ 4-Takt 4-Takt
Motoröl 5W30 / 10W30 5W30 / 10W30
Öl-Tankinhalt 0,5 l 0,45 l
Räumkonzept 2-stufig 1-stufig
Sicherheit Abscherrstifte an Räumschnecke  -
Starteinrichtung Seilzugstarter / E-Starter Seilzugstarter
Tankinhalt (in ml) 3600 ml 0,9 l