Optimale Gartenbewässerung – für einen gesunden, grünen Rasen

Überlassen Sie die korrekte Gartenbewässerung nicht dem Zufall – auch wenn Sie nur ein kleines Stück Rasen zu pflegen haben. Denn längere Trockenperioden mit geringem oder gar keinem Niederschlag sind für die Gesundheit Ihrer Pflanzen nicht zu unterschätzen. Ob Sie einen wildwachsenden Naturgarten Ihr Eigen nennen oder ein Freund des gepflegten Englischen Rasens sind, bereits bei den ersten Anzeichen von Trockenheit sollten Sie mit der Gartenbewässerung durchstarten. Warten Sie zu lange mit dem Einsatz von Rasensprenger, Gartenschlauch & Co., trocknet die Erde unter den Grassamen vollständig aus – unschöne braune Stellen sind die Folge.

Möchten Sie einen mobilen Regner zur Gartenbewässerung einsetzen, sollten Sie vor allem auf die Form achten. Denn runde und eckige Rasenflächen stellen unterschiedliche Anforderungen an das Bewässerungssystem, sodass alle Bereiche ausreichend mit Wasser versorgt sind. Bewässern Sie ausschließlich frühmorgens und am späten Abend, wenn die Sonne nur schwach scheint. Tropfen auf den Blättern können andernfalls zu Verbrennungen führen. Außerdem verdunstet in der Mittagshitze zu viel Gießwasser, das Ihrer Rasenfläche nicht zugutekommen kann.

Innovativ und sparsam: Gartenbewässerung mit dem Perlschlauch

Idealerweise nutzen Sie für die Gartenbewässerung aufgefangenes Regenwasser aus der Tonne, Ihrem Brunnen oder der Zisterne – es ist kalkfrei und damit schonender für Ihre Pflanzen. Im Fuxtec Sortiment stehen Ihnen verschiedene Benzin-Wasserpumpen sowie ein Bodentank mit Spiralschlauch zur Verfügung, um das Niederschlagswasser aufzufangen und bei Bedarf aus dem Behälter heraus zu fördern.

Eine besonders schonende Art der Gartenbewässerung erreichen Sie mit einem Perlschlauch. Dieser wird entweder oberirdisch oder unter der Erde im Garten verlegt und kann zur dauerhaften Wasserversorgung Ihrer Grünflächen genutzt werden. Das spezielle Schlauchmaterial gibt das gezapfte Wasser langsam in kleinen Mengen ab. So können Sie Grün- und Blühpflanzen gleichmäßig und schonend – einem sanften Regen ähnlich – bewässern. Diese nachhaltige Bewässerungsform ist nicht nur für empfindliche Jungpflanzen ideal, sondern ermöglicht auch eine Wasserersparnis bis zu 70 %. Der Grund: Der Boden kann die Feuchtigkeit verlustfrei aufnehmen, da sie nicht erst auf den Blättern landet. So sparen Sie bei Ihrer Gartenbewässerung mit Fuxtec bares Geld.

Fuxtec – Ihr Partner für die perfekte Gartenbewässerung

Neben Gartenpumpe und Perlschlauch finden Sie im Fuxtec Sortiment auch praktische Wasserschlauch-Führungen zum Schutz des Gartenschlauchs sowie Druckminderer und Schlauchaufroller in quadratischer Form. Bestellen Sie jetzt Ihr individuelles Set zur Bewässerung im Onlineshop und profitieren Sie innerhalb Deutschlands von einer versandkostenfreien Lieferung ab 50 Euro Bestellwert bzw. ab 10 kg Versandgewicht. Bezahlbar mit: PayPal, Vorkasse, Rechnungskauf oder Amazon Pay.