TIPP!
7 PS Spezial Mulchmäher - FX-RM2060S Benzin...

BENZIN Seitenauswurfmäher Motormäher FX-RM2060 S 7,0 PS -...

249,00 € *

FUXTEC FX-RM1850 Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM1850 Jetzt schon das...

309,00 € *

FUXTEC 4-Taktöl 0,6 Liter SAE 30 Viertaköl...

MADE IN GERMANY FUXTEC 4Max Viertakt-Motorenöl 0,6 Liter...

2,99 € *

FUXTEC FX-RM18BS Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM18BS mit Briggs &...

309,00 € *

FUXTEC FX-RM1850ECO Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM1850ECO Der günstige...

249,00 € *

FUXTEC FX-RM1855 Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM1855 Jetzt schon das...

324,00 € *

FUXTEC FX-RM20BS775iS Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM20BS775iS mit Briggs &...

659,00 € *

FUXTEC FX-RM2050 Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM2050 Modell 2014 mit...

309,00 € *

FUXTEC FX-RM1630 Benzin Rasenmäher

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM1630 Das...

179,00 € *

FUXTEC FX-RM20BS Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM20BS mit Briggs &...

349,00 € *

FUXTEC FX-RM2055 Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM2055 Jetzt schon das...

334,00 € *

FUXTEC FX-RM2060 Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM2060 Jetzt schon das...

399,00 € *

FUXTEC FX-RM1860 Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM1860 Jetzt schon das...

349,00 € *

FUXTEC FX-RM20BS625 Benzin Rasenmäher mit...

BENZIN Rasenmäher Motormäher FX-RM20BS625 mit Briggs &...

409,00 € *

   
 

Der richtige Rasenmäher für eine gepflegte Grünfläche

Ob Ihr Favorit nun englischer Rasen oder eine Sommerblumenwiese ist - das Rasenmähen kann bisweilen recht anstrengend sein, sofern Sie nicht über einen geeigneten Rasenmäher verfügen.

Rasenmäher - welche Antriebsart ist für Ihre Zwecke optimal?

Die einfachste und älteste Variante des Grasschnitts ist der manuell betriebene Rasenmäher. Im Handel erhalten Sie ihn in verschiedenen Schnittbreiten. Diese händisch betriebenen Gartengeräte eignen sich gut für kleine, ebene Grünflächen wie Vorgärten und andere kleine Rasenflächen.

Hat Ihre Wiese größere Ausmaße, bietet sich der Einsatz eines motorbetriebenen Rasenmähers an: Sie haben die Wahl zwischen Geräten mit Elektromotor, Benzinmähern und akkubetriebenen Geräten. Für größere Flächen ist auch oft ein zusätzlicher Radantrieb hilfreich, der Ihnen das kraftaufwendige Schieben des Rasenmähers abnimmt.

Die unterschiedlichen Schnitttechniken der Rasenmäher 

Händische betriebene Geräte arbeiten mit der Spindeltechnik. Das Prinzip funktioniert wie eine Schere - die rotierende Spindel drückt die Halme gegen ein feststehendes Messer: eine sehr präzise und saubere Schnitttechnik. Das am häufigsten vertretene Schnittprinzip findet sich bei den handelsüblichen Sichel-Mähern. Hier sind die Klingen horizontal angeordnet. Sie rotieren im Kreis und kürzen auf diese Weise die Halmspitzen. Die dritte Schnitttechnik - zu finden beim Balkenmäher - funktioniert wie beim Friseur: Durch zwei übereinander liegende Schneiden, die ineinandergreifen, werden die Halme abgetrennt.

Verschiedene Mäher-Typen

Je nach Größe des zu bearbeitenden Areals können Sie zwischen Geräten mit unterschiedlichem Leistungsvermögen wählen: Die Schnittbreiten der Mäher, die Stärke der verwendeten Antriebsmotoren variieren je nach Modell. Große Flächen bearbeiten Sie effektiv mit einem Benzinrasenmäher der zusätzlich über einen eigenen Antrieb verfügt. Hierbei ist zu unterscheiden zwischen einen Eingangantrieb mit konstanter Geschwindigkeit und den höherwertigen Modellen mit variablem Geschwindigkeitsregler für den Vortrieb (FlexSpeed Getriebe).

Mulchen und Mähen mit einem Gerät

Mulchen ist eine spezielle Technik, mit der die Grashalme in mehreren Schritten extrem zerkleinert werden und zwischen den Rasen fallen. In der Regel wird beim Mähen des Rasens das geschnittene Gras in einem Auffangkorb oder -sack gesammelt und muss anschließend entsorgt werden. Verwendet man dagegen unseren Rasenmäher mit Mulchfunktion, wird der Rasenschnitt zerhäckselt. Dieser sogenannte Mulchschnitt wird über die Rasenfläche verteilt, und dadurch werden dem Boden wieder Nährstoffe zugeführt, denn durch Regenwürmer wird der Mulch in tiefere Bodenschichten befördert. Der Mulch ist außerdem nützlich bei Hitze, da dann die Wurzeln des Grases kühl gehalten werden, bei Regen verhindert er die Verschlammung des Bodens. Ein weiterer Vorteil ist, dass das sehr kurze Mähgut am stehen gebliebenen Halm vorbei auf den Boden fällt, wodurch der Rasen nicht austrocknet und Unkraut relativ sicher erstickt wird. So wird durch den Mulch der Wuchs von Unkraut vermindert. Und Mulch verrottet wesentlich schneller als das langstielige reine Schnittgut, dieses muss normalerweise entsorgt werden, da es eben so gut wie nicht verrottet. Natürlich kann durch einfaches Aufsetzen des Fangkorbes und entnehmen des Seitenauswurfes das Mähgut direkt mit dem Fangkorb aufgenommen werden.

Hier geht es weiter zu den Schneefräsern & Kehrmaschinen